Keine gute Idee: Arbeiter legen Flex an Öltank an

Kasendorf - Bei der Zerlegung von Öltanks in einem Haus in Oberfranken ist es am Mittwoch zu einer Verpuffung gekommen.

Funkenflug bei den Arbeitern in Oberfranken hat wohl die Verpuffung ausgelöst. (Symbolbild)
Funkenflug bei den Arbeitern in Oberfranken hat wohl die Verpuffung ausgelöst. (Symbolbild)  © byrdyak/123RF

Die beiden Arbeiter hatten Glück: Sie wurden nicht verletzt und wurden lediglich mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Demnach wollte ein 46-Jähriger mit einem Bekannten im Haus seiner Mutter Öltanks mit einer Flex auftrennen.

Vermutlich war der Funkenflug Auslöser für die Verpuffung. Zur großen Explosion kam es glücklicherweise nicht.


Die freiwillige Feuerwehr sicherte den Brandort. Es entstand nur ein geringer Sachschaden.

Titelfoto: byrdyak/123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: