Eine Verletzte: Autos rauschen beim Abbiegen ineinander

Wolmirstedt - Am gestrigen Montag ereignete sich auf einer Landstraße zwischen Samswegen und Wolmirstedt im Landkreis Börde ein Verkehrsunfall.

Die zwei Autos rauschten am Montag ineinander.
Die zwei Autos rauschten am Montag ineinander.  © Polizeirevier Börde

Ein 83-jähriger Autofahrer war auf der L44 in Richtung Wolmirstedt unterwegs und wollte auf die B189 in Richtung Magdeburg auffahren.

Wie das Polizeirevier Börde mitteilte, ordnete sich der Mann dafür in die Linksabbiegespur ein und bog ab.

Dann krachte es: Der 83-Jährige übersah eine 62-Jährige in ihrem Auto, die ihm in diesem Moment entgegenkam.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich lediglich die 62-Jährige leicht, die beiden Wagen waren allerdings nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden.

Der betroffene Bereich musste für die Bergungsarbeiten kurzzeitig gesperrt werden.

Titelfoto: Polizeirevier Börde

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0