Autofahrer überrollt Kleinkind (1) mit seinem Geländewagen

Leverkusen - Ein schrecklicher Unfall spielte sich am Mittwochvormittag in Leverkusen-Wiesdorf ab. Ein 1-jähriges Mädchen wurde von einem Autofahrer (55) überrollt. Die gute Nachricht: das Mädchen lebt.

Das Mädchen wurde nach dem Unfall in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto)
Das Mädchen wurde nach dem Unfall in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto)  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Laut Polizeimeldung wurde das Mädchen auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses von einem Mitsubishi überrollt.

Nach aktuellem Ermittlungsstand soll der 55-jährige Fahrer gegen 11 Uhr von der Weiherstraße auf das Privatgrundstück gefahren sein.

Dabei soll er das Mädchen, das in Begleitung eines Verwandten in der Nähe eines Autos stand, mit seinem Geländewagen erfasst haben.

Wie die Polizei berichtete, verletzte sich Mädchen bei dem Unfall schwer und wurde in Begleitung seiner Mutter in ein Krankenhaus gebracht.

Titelfoto: 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0