Leiche bei Mähdrescharbeiten gefunden: Wer ist der Tote?

Limburg/Wiesbaden - Nach dem Fund einer männlichen Leiche auf einem Feld nahe Limburg ist die Identität des Toten weiter unklar. 

Könnte es sich bei dem Toten um einen 86-Jährigen handeln?
Könnte es sich bei dem Toten um einen 86-Jährigen handeln?  © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Der Körper solle am Dienstag rechtsmedizinisch untersucht werden, sagte ein Sprecher der Polizei in Wiesbaden. Die Ermittler schließen nach den Angaben von Montag nicht aus, dass es sich um einen 86 Jahre alten Mann handelt, der seit Anfang Juli vermisst wird. 

Der Tote war am Mittwochabend von einem Landwirt bei Arbeiten mit einem Mähdrescher in einem Weizenfeld gefunden worden. 

Woran er gestorben war, soll ebenfalls die Obduktion klären.

Titelfoto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0