Mann bei Auseinandersetzung in Fellbach verletzt

Fellbach - Polizei-Einsatz in Fellbach!

Die Polizei geht am Tatort ihrer Arbeit nach.
Die Polizei geht am Tatort ihrer Arbeit nach.  © 7aktuell.de | Kevin Lermer

Am Sonntagabend kam es in einem Wohngebiet zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Wie ein Sprecher der Polizei gegenüber TAG24 mitteilte, wurde dabei einer der Beteiligten verletzt.

Deshalb wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht.

Die Schwere der Verletzung konnte der Polizeisprecher im Detail noch nicht einschätzen, Lebensgefahr bestand allerdings nicht.

Ebenfalls unklar war, wie sich das Opfer die Verletzungen zuzog.

Eine Tatwaffe konnte laut Polizei jedenfalls nicht gefunden werden.

Update, 7. Dezember, 15.18 Uhr: Polizei ermittelt nach Messer-Attacke in Fellbach

Wie die Polizei nun mitteilte, wurde bei der Auseinandersetzung ein 24-jähriger Mann mit einem Messer verletzt. Dieser hatte die Polizei gegen 17.30 Uhr telefonisch selbst alarmiert. Der Rettungsdienst versorgte den Mann, ehe er in ein Krankenhaus gebracht wurde. Dort wurde seine Wunde ambulant behandelt. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wer für die Messer-Attacke verantwortlich ist sowie weitere Hintergründe waren zunächst unklar.

Titelfoto: 7aktuell.de | Kevin Lermer

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0