Mann lässt Schlüssel fallen: Polizei und Feuerwehr eilen zur Rettung

Landshut - Auf der Suche nach seinem Schlüssel ist ein Mann in einem Gully stecken geblieben.

Mehrere Beamte befreiten den Mann aus seiner Situation. (Symbolbild)
Mehrere Beamte befreiten den Mann aus seiner Situation. (Symbolbild)  © Silas Stein/dpa

Mit den Beinen voraus kletterte der der 54-Jährige am Freitag auf dem Bahnhofsvorplatz in Landshut in den Schacht und blieb auf Höhe der Oberschenkel hängen, wie die Polizei mitteilte. 

Passanten riefen die Polizei, mehrere Beamte befreiten den Mann aus seiner misslichen Lage. 

Verletzt wurde er nicht. Weil auch die Polizei dem Unglücksraben bei seinem eigentlichen Vorhaben nicht weiterhelfen konnte, rückte die Feuerwehr an. 

Diese fischte den Schlüssel wieder aus dem Schacht.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr vormittags.

Titelfoto: Silas Stein/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0