Mann entblößt sich vor Mädchen (6) und flieht

Auggen - In Auggen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) wurde am Mittwoch ein Kind (6) sexuell missbraucht.

Die Polizei sucht nach dem Täter. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach dem Täter. (Symbolbild)  © Silas Stein/dpa

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Mann gegen zwölf Uhr zunächst das Mädchen angesprochen, ehe er seinen Penis entblößte.

Als ein Passant hinzukam, wandte sich der Unbekannte ab und floh mit seinem Auto.

Laut Polizei wird der Mann folgendermaßen beschrieben:

Drogen-Razzia in Halle: Polizei nimmt Dealer-Bande fest
Polizeimeldungen Drogen-Razzia in Halle: Polizei nimmt Dealer-Bande fest
  • dunkle Haare
  • Dreitagebart
  • dunkler Typ
  • zwischen 25 und 35 Jahre alt
Er trug einen braunen Pullover mit Muster.

Das Auto war ein silberner Geländewagen, ein älteres Modell mit französischem Kennzeichen. Es hatte ein Ersatzrad außen an der Heckklappe.

Bei Hinweisen könnt Ihr Euch unter 0761/8822880 bei der Polizei melden.

Titelfoto: Silas Stein/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: