Mann mit Barcelona-Trikot sticht auf 31-Jährigen ein und flüchtet

Dortmund - In der Kleingartenanlage "Friedlicher Nachbar" ging es am Dienstagabend alles andere als friedlich zu. Ein 31-Jähriger wurde mit einem Messer verletzt.

Die Polizei sucht nach einer Gruppe Jugendlicher, einer davon trug ein Barcelona-Trikot. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach einer Gruppe Jugendlicher, einer davon trug ein Barcelona-Trikot. (Symbolbild)  © Montage: 123RF/thebigland, 123RF/foottoo

Er sowie ein weiterer Mann hielten sich am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr im Vereinslokal der Kleingartenanlage am Wambeler Hellweg in Dortmund auf.

Zur selben Zeit waren auch etwa sieben Jugendliche/junge Erwachsene auf der Terrasse anwesend, tranken Alkohol und rissen einen Sonnenschirm aus der Verankerung, wie die Polizei mitteilte.

Um sein Auto vor möglichen Schäden zu schützen, wollte der 31-Jährige seinen Wagen umparken. In diesem Moment ging allerdings ein Jugendlicher auf ihn los und versuchte, dem Mann ins Gesicht zu schlagen. Schließlich zog er ein Messer und stach auf den 31-Jährigen ein.

Frauen rufen nach sexuellen Übergriffen die Polizei: Täter ist ein Minderjähriger!
Polizeimeldungen Frauen rufen nach sexuellen Übergriffen die Polizei: Täter ist ein Minderjähriger!

Die Jugendlichen flüchteten daraufhin, der Verletzte ging zurück ins Lokal und verriegelte die Tür. Er musste anschließend verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bereits vor der Tat sollen die Jugendliche eine Frau beleidigt haben.

Polizei sucht nach Zeugen sowie nach Tätern

Die Kriminalpolizei ist jetzt auf der Suche nach Zeugen, die die Gruppe Jugendlicher gesehen haben. Darunter seien auch vier Mädchen, die zwischen 16 und 20 Jahre alt geschätzt wurden. Die Männer sollen um die 20 Jahre alt gewesen sein.

Der mutmaßliche Haupttäter soll 20 bis 25 Jahre alt sein. Er wird als 1,88 Meter groß beschrieben, mit kräftiger Statur, schwarzen Locken und einem Tattoo am rechten Unterarm. Außerdem trug er ein Trikot des FC Barcelona.

Teile der Gruppe sollen mit einem schwarzen VW Golf die Kleingartenanlage verlassen haben.

Hinweise auf Verdächtige bitte an die Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231/132 7441.

Titelfoto: Montage: 123RF/thebigland, 123RF/foottoo

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: