Mann prügelt seine Ehefrau krankenhausreif und zertrümmert die Autoscheibe eines Bekannten

Bad Salzungen - In Bad Salzungen (Wartburgkreis) ist am Freitagabend ein 41-Jähriger ausgerastet und hat dabei seine Ehefrau angegriffen und das Auto eines Freundes beschädigt.

Der betrunkene Mann schlug seine Frau. Sie musste daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Symbolfoto)
Der betrunkene Mann schlug seine Frau. Sie musste daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Symbolfoto)  © 123RF/vigenm

Laut Polizeiangaben war es gegen 19.30 Uhr in der Dr. Salvador Allende Straße zu Streitigkeiten zwischen einem Ehepaar und einem Bekannten gekommen.

Während der Auseinandersetzung schlug der aggressive Ehemann seine Ehefrau. Die Dame wurde dabei so hart getroffen, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Darüber hinaus beschädigte der 41-Jährige die Frontscheibe des Autos von einem Kumpel. Den Angaben nach hatte er eine Bierflasche auf die Autoscheibe geworfen.

Brutale Messer-Attacke! Opfer mit tiefer Stichwunde und kollabierender Lunge in Klinik gebracht
Polizeimeldungen Brutale Messer-Attacke! Opfer mit tiefer Stichwunde und kollabierender Lunge in Klinik gebracht

Wie sich wenig später herausstellte, war der Ehemann stark betrunken gewesen. Ein freiwilliger Alkoholtest zeigte bei ihm einen Wert von 1,91 Promille an. Der Besoffene wurde in Unterbindungsgewahrsam genommen.

Wegen seiner Aktionen erwarten ihn nun eine Anzeige wegen Körperverletzung, sowie Sachbeschädigung an einem Fahrzeug.

Titelfoto: 123RF/vigenm

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: