Mann schreit vor Corona-Testbus Nazi-Parolen

Waiblingen - Ein 44 Jahre alter Mann hat am Sonntagmorgen mehrmals in Waiblingen den Hitlergruß geschrieen.

Die Polizei leitete gegen den Mann ein Strafverfahren ein. (Symbolbild)
Die Polizei leitete gegen den Mann ein Strafverfahren ein. (Symbolbild)  © Carsten Rehder/dpa

Wie die Polizei mitteilt, schrie der Mann gegen 9.30 Uhr in der Fronackerstraße vor einem Corona-Testbus mehrfach "Heil Hitler".

Die alarmierten Polizisten unterzogen den Mann einer Personenkontrolle, bei der sich der Mann sehr unkooperativ zeigte und "Sieg Heil" brüllte.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den Mann ein.

Titelfoto: Carsten Rehder/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: