Mit Video: Hunde-Welpe aus grausamer Hitze-Hölle befreit

Miami (USA) - Bei glühender Hitze im Auto gefangen! Dieses grausame Schicksal ereilte jetzt einen Hundewelpen in Miami. Glücklicherweise konnte sein qualvoller Tod verhindert werden.

Der durstige Welpe schleckt gierig das gereichte Wasser.
Der durstige Welpe schleckt gierig das gereichte Wasser.  © Screenshot/Facebook/Miami Township Police

Über den Welpen-Rettungseinsatz, der von der Bodycam der Beamtin Howard aufgezeichnet wurde, berichtete jetzt die Miami Township Police auf Facebook.

Auf dem Videomaterial sieht man zunächst, wie Officer Howard versucht, das Auto mit einer Art Draht zu knacken. Das Autofenster war ein Stückchen heruntergekurbelt. 

Wie man sieht, gelingt ihr das nicht. Ohne lange zu zögern, greift sie schnell zu ihrem Schlagstock und zertrümmert das Fenster auf der Fahrerseite. Das ganze Drama spielt sich innerhalb von nur wenigen Sekunden ab. 

Sofort lehnt sich Officer Howard in das Auto und zieht den kleinen Welpen von der Rückbank des Wagens.

Kaum ist der in Freiheit, reicht ihm die Beamtin Wasser aus einer Trinkflasche, das er gierig aufschleckt. Vermutlich war das Kerlchen völlig dehydriert. 

Eine Stunde lang soll der Welpe bei 30 Grad im Auto gehockt haben, bevor die Rettung kam, so die Polizei später. Wie heiß es in dem Wagen dann tatsächlich war, ist nicht bekannt. 

Dramatische Bilder, die mit einem Happy End schließen. Der kleine Welpe wurde an die Tierschutzbehörde übergeben, die jetzt in dem Fall ermittelt, berichtete die Polizei in einem Update.

Gleichzeitig warnte sie erneut eindringlich auf Facebook davor, niemals Kinder und Tiere bei solchen Temperaturen in einem Auto zurückzulassen. Denn: "Sie können sich nicht selbst befreien, während es im Auto von Minute zu Minute heißer wird."

Video vom Polizeieinsatz

Schließlich sind nicht immer Rettungskräfte rechtzeitig vor Ort, um Personen oder Tiere aus Autos zu befreien. Im schlimmsten Fall kann das sogar mit einem qualvollen Tod enden.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Miami Township Police

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0