Musikanalage aufgebaut, überall Getränkekisten: Illegale Party aufgelöst

Heiligenroth - Im Westerwald hat die Polizei am Wochenende eine illegale Party aufgelöst.

Eine größere Gruppe von Leuten feierte auf dem Platz (Symbolfoto).
Eine größere Gruppe von Leuten feierte auf dem Platz (Symbolfoto).  © 123RF/Tetiana Zbrodko

Wie die Beamten am Sonntag berichteten, hatten sich Anwohner am Samstag wegen Ruhestörung an die Polizei gewandt.

Die Streife entdeckte auf einem Platz in Heiligenroth eine größere Gruppe beim Feiern.

Eine Musikanlage war aufgebaut und beschallte die Umgebung, auf dem gesamten Platz fanden sich Getränkekisten, so die Polizei.

Gewaltsamer Tod von 25-Jähriger in Grünanlage: Tatverdächtiger in Haft
Polizeimeldungen Gewaltsamer Tod von 25-Jähriger in Grünanlage: Tatverdächtiger in Haft

Beim Eintreffen der Beamten flüchtete ein Teil der Gruppe, der Rest musste aufräumen und nach Hause gehen.

Die Teilnehmer erwartet eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige, weil sie laut Polizei gleich gegen mehrere Vorschriften der Coronaverordnung verstoßen haben.

Titelfoto: 123RF/Tetiana Zbrodko

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: