Mysteriöser Unfall: Zeugen finden demoliertes Motorrad, vom Fahrer fehlt jede Spur

Swisttal - Nach einem mysteriösen Unfall mit einem Motorrad in Swisttal (Rhein-Sieg-Kreis) sucht die Bonner Polizei den Unfall-Fahrer und bittet um Hinweise!

Die Polizei suchte den Unfallort großräumig ab, doch vom Fahrer des Motorrads fehlt jede Spur.
Die Polizei suchte den Unfallort großräumig ab, doch vom Fahrer des Motorrads fehlt jede Spur.  © Vincent Kempf

Ein Sprecher der Polizei schilderte, dass Zeugen am Nachmittag gegen 14.30 Uhr die Beamten alarmiert hatten, weil sie unmittelbar vor dem Kreisverkehr zur Rheinbacher Straße nahe der L182 in Swisttal ein stark demoliertes Motorrad entdeckt hatten.

Die rote Kawasaki Ninja 600 lag in einem angrenzenden Feld, der Motor sei bereits kalt gewesen.

Auf der L182 entdeckten die eingesetzten Polizisten dann Unfallspuren, die umgehend gesichert wurden.

Streit in 20-köpfiger Gruppe eskaliert: Messerstecher verletzt 18-Jährigen schwer
Polizeimeldungen Streit in 20-köpfiger Gruppe eskaliert: Messerstecher verletzt 18-Jährigen schwer

Wie die Ermittler anhand der Spuren ablesen konnten, war anscheinend ein unbekannter Biker auf der Landesstraße aus Euskirchen kommend in Fahrtrichtung Heimerzheim unterwegs gewesen.

"Kurz nach der Kreuzung zur Rheinbacher Straße kollidierte die Maschine vermutlich mit einem Begrenzungsstein, sodass der Fahrer die Kontrolle über das Motorrad verlor und in das neben der Fahrbahn befindliche Feld rutschte", erklärte der Sprecher.

Die Beamten suchten die Unfallstelle nach einem möglicherweise Verletzten mit einem Hubschrauber und Rettungshunden jedoch erfolglos ab.

Polizei bittet um Hinweise

Die Beamten hatten die Unfallstelle und das angrenzende Feld nach einer möglicherweise verletzten Person abgesucht, jedoch niemanden gefunden.
Die Beamten hatten die Unfallstelle und das angrenzende Feld nach einer möglicherweise verletzten Person abgesucht, jedoch niemanden gefunden.  © Vincent Kempf

Wie erste Ermittlungen ergeben haben, war das Motorrad zum Zeitpunkt des Unfalls bereits abgemeldet gewesen und demnach ohne Versicherungsschutz gefahren worden. Die Polizei stellte das Bike sicher.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, können unter der Rufnummer 0228-15-0 Kontakt zu der Bonner Polizei aufnehmen.

Titelfoto: Vincent Kempf

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: