Lebensgefahr: Arbeiter wird von Fertighaus-Teil getroffen!

Neckartailfingen - Ein Arbeiter (54) ist am Montagmorgen im Kreis Esslingen (Baden-Württemberg) beim Abladen von einem Fertighaus-Teil erfasst und lebensgefährlich verletzt worden!

Dieses Teil war nach vorne gekippt und hatte den Mann getroffen.
Dieses Teil war nach vorne gekippt und hatte den Mann getroffen.  © SDMG / Boehmler

Wie die Polizei mitteilt, geschah das Unglück gegen 8.25 Uhr in der Mörikestraße in Neckartailfingen südlich von Stuttgart.

Der 54-Jährige war mit zwei Kollegen damit beschäftigt, die jeweils knapp eine Tonne schweren Teile von einem Laster abzuladen.

"Beim Lösen der Sicherheitsgurte kippte eines der Elemente, fiel vom Lkw und erfasste den Mann", schreiben die Beamten am Nachmittag.

Er kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Um den Hergang des Arbeitsunfalls zu ermitteln, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Titelfoto: SDMG / Boehmler

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0