Passant findet schwer verletzten Rentner: 20-Jähriger festgenommen

Senftenberg - Im brandenburgischen Senftenberg wurde jetzt ein 83-Jähriger schwer verletzt vorgefunden.

In Senftenberg wurde ein älterer Mann schwer verletzt.
In Senftenberg wurde ein älterer Mann schwer verletzt.  © LausitzNews/Justin Seide

Wie die Polizei mitteilte, entdeckte ein Passant den Mann am Dienstagvormittag in der Görlitzer Straße und alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte.

Der Senior wurde offenbar von einem Unbekannten schwer verletzt - warum ist noch unklar.

Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort, der 83-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

Nach Todes-Schüssen in Frankfurt: Waffen in Wohnung gefunden
Polizeimeldungen Nach Todes-Schüssen in Frankfurt: Waffen in Wohnung gefunden

"Im Zuge einer sofortigen Nahbereichsfahndung stellte sich ein 20-jähriger Mann der Polizei und wurde vorläufig festgenommen", so die Polizei.

Die Ermittlungen dauern weiter an.

Titelfoto: LausitzNews/Justin Seide

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: