Polizei-Einsatz in Stuttgart: Personen melden Schüsse in Mehrfamilienhaus

Stuttgart - Schreckmoment in der Nacht zum Dienstag in Stuttgart! 

Polizisten stehen im Eingang des Mehrfamilienhauses.
Polizisten stehen im Eingang des Mehrfamilienhauses.  © Nils Reeh/visualmediadesign

In der Marienstraße kam es zu einem großen Polizei-Einsatz. 

Der Auslöser: Mehrere Personen meldeten Schüsse in einem Mehrfamilienhaus. 

Doch nach kurzer Zeit stellte sich heraus, worum es sich wirklich handelte. 

Wie ein Sprecher der Polizei Stuttgart gegenüber TAG24 am Telefon mitteilte, wurden die lauten Geräusche durch mehrere zugeknallte Türen verursacht. 

Nähere Informationen zu den Hintergründen gab es allerdings nicht. 

Polizisten machen sich bereit für den Einsatz.
Polizisten machen sich bereit für den Einsatz.  © Nils Reeh/visualmediadesign

Doch die Polizei konnte Entwarnung geben. 

Titelfoto: Nils Reeh/visualmediadesign

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0