"Probeschüsse" aus Fenster lösen Großeinsatz aus

Ratzeburg - Schüsse in Ratzeburg (Kreis Herzogtum Lauenburg)!

Mit diesem Softairgewehr schossen die beiden jungen Leute aus einem Fenster.
Mit diesem Softairgewehr schossen die beiden jungen Leute aus einem Fenster.  © Polizei

Eine Frau wählte am Montag gegen 17.30 Uhr den Notruf, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses in der Bismarkstraße werde mit einem Gewehr geschossen, so die Zeugin.

Großalarm! Mehrere Streifenwagen rückten aus.

Mehr Ladung geht wirklich nicht: Polizei zieht drei Autotransporte aus dem Verkehr
Polizeimeldungen Mehr Ladung geht wirklich nicht: Polizei zieht drei Autotransporte aus dem Verkehr

An der besagten Adresse angekommen konnten die Polizisten aber schnell Entwarnung geben.

Ein 22-Jähriger und seine 20-jährige Freundin räumten ein, dass sie verantwortlich für das Geballer seien.

Mit einer Softairwaffe hätten sie "Probeschüsse" abgegeben.

Die Polizei stellte das Gewehr sicher.

Wegen des unüberlegten Umgangs erhält das junge Paar eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige nach dem Waffengesetz.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: