Schaufenster mit Motorsäge aufgeschnitten? Diebe klauen teure Uhren aus Juwelier

Rottach-Egern - Mehrere hochwertige Uhren mit einem Gesamtwert im mittleren fünfstelligen Bereich sind aus einem Juweliergeschäft in Oberbayern gestohlen worden.

Die Polizei hofft nun auf Mithilfe aus der Bevölkerung. (Symbolbild)
Die Polizei hofft nun auf Mithilfe aus der Bevölkerung. (Symbolbild)  © Franziska Kraufmann/dp

Mindestens zwei Unbekannte hätten die Schaufensterscheibe vermutlich mit einer Motorsäge oder einem großen Winkelschleifer aufgeschnitten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. 

Durch das Loch im Fenster des Ladens in Rottach-Egern (Landkreis Miesbach) seien am frühen Mittwochmorgen dann die ausgestellten Uhren erbeutet worden. 

Die Fahndungsmaßnahmen nach den flüchtigen Tätern unter anderem mit einem Hubschrauber seien zunächst erfolglos geblieben, hieß es weiter.

Die Ermittler hoffen nun auf Mithilfe aus der Bevölkerung.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen am Mittwochmorgen können unter der Telefonnummer 080252990 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle gemeldet werden. 

Titelfoto: Franziska Kraufmann/dp

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0