Auto auf Bonner Parkplatz beschossen

Bonn – Auf einem Parkplatz in Bonn-Tannenbusch sind am frühen Freitagmorgen mehrere Schüsse auf ein Auto abgegeben worden.

Die Polizei sicherte Spuren am Tatort in Bonn.
Die Polizei sicherte Spuren am Tatort in Bonn.  © Thomas Kraus

Der Mann in dem Mercedes sei jedoch unverletzt geblieben, sagte ein Polizeisprecher. Einer der Schüsse schlug im Fenster an der Beifahrerseite ein.

Wie verlautete, könnte es sich um eine Auseinandersetzung im Drogenmilieu handeln.

Der 24-jährige Fahrer des Wagens sagte, sein Mercedes sei auf dem Parkplatz beschossen worden. Anschließend habe er die Polizei alarmiert. Die Polizei hält es für möglich, dass die Schüsse aus einem anderen Auto abgegeben wurden. 

Die Polizei sicherte Spuren und stellte das Fahrzeug sicher. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.


Auf diesen Mercedes waren mehrere Schüsse abgegeben worden.
Auf diesen Mercedes waren mehrere Schüsse abgegeben worden.  © Thomas Kraus

Tatort war ein Parkplatz an der Oppelner Straße. Die Polizei wurde gegen 4.30 Uhr alarmiert.

Titelfoto: Thomas Kraus

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0