Mann ringt 21-Jährige nieder und versucht sie, zu vergewaltigen

Schwäbisch Hall - In der Nacht zum Sonntag versuchte ein Mann im baden-württembergischen Schwäbisch Hall eine Frau (21) zu vergewaltigen. 

Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest. (Symbolbild)
Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest. (Symbolbild)  © Silas Stein/dpa

Gegen drei Uhr war die 21-Jährige gemeinsam mit Freundinnen in der Innenstadt unterwegs. 

Als sie allerdings kurz alleine Zigaretten holen wollte, sprach sie ein Mann an. Trotz der Bitte der Frau, er solle sich entfernen, blieb dieser. 

Dann überwältigte er die 21-Jährige, rang sie zu Boden, berührte sie im Intimbereich und versuchte, sie auszuziehen. 

Die Frau gab anschließend vor, mit ihm mitgehen zu wollen und konnte sich dadurch bei ihren Freundinnen in Sicherheit bringen. 

Der Mann flüchtete zunächst, konnte allerdings laut Polizei am Dienstag festgenommen werden. 

Titelfoto: Silas Stein/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0