SEK-Einsatz in Sulzbach: Aggressiver Mann mit Machete festgenommen

Sulzbach-Laufen - Im Kreis Schwäbisch Hall hat das SEK einen Mann vorläufig festgenommen.

Das SEK vor Ort beim Einsatz in Sulzbach.
Das SEK vor Ort beim Einsatz in Sulzbach.  © onw-images

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, wurde der Polizei am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ein sehr aggressiver 40-Jähriger in der Aalener Straße in Sulzbach-Laufen gemeldet.

Er soll den Aussagen zufolge Drohungen ausgesprochen und eine Machete mit sich geführt haben.

Nachdem der Mann mit einem Auto davon fuhr und eine Fahndung rund um Sulzbach und im Ostalbkreis zunächst erfolglos blieb, brachte ein erneuter Hinweis die Polizei zu einem Wohnhaus in der Aalener Straße, wo sich der Gesuchte aufhielt.

Haus mit Luftdruckpistole beschossen: Mieter schießt zurück, zwei Kinder verletzt
Polizeimeldungen Haus mit Luftdruckpistole beschossen: Mieter schießt zurück, zwei Kinder verletzt

Ein Kommando des SEK konnte den Mann vorläufig festnehmen. Bei der Hausdurchsuchung konnte unter anderem auch eine kleine Machete gefunden werden.

Die Ermittlungen dauern an.

Titelfoto: onw-images

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: