Smartphones und Laptops geklaut: Einbrecher schneiden Loch ins Dach

Münster - Den Weg durch das Dach zu ihrem Ziel haben sich im nordrhein-westfälischen Münster Einbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag gebahnt.

Über das Dach bahnten sich die kriminellen Eindringlinge den Weg.
Über das Dach bahnten sich die kriminellen Eindringlinge den Weg.  © Polizei Münster

Die unbekannten Täter drangen zwischen 0 und 5 Uhr morgens in ein Warenhaus an der Loddenheide ein. Vermutlich kletterten sie über eine Feuerleiter auf die Ebene im ersten Obergeschoss. 

Zum Dach gelangten die Einbrecher dank einer mitgebrachten Teleskopleiter. 

Vor Ort angekommen, schnitten sie ein Loch in das Flachdach, schoben eine Ausziehleiter durch, stiegen zur Vitrine mit Smartphones und Laptops hinab und klauten die Elektrogeräte. 

Mit Technik in bislang noch unbekannter Höhe hauten die Täter ab.

Um die Leiter zu transportieren, waren die kriminellen Eindringlinge vermutlich mit einem Fahrzeug unterwegs.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Mit einer Leiter stiegen die Täter hinab.
Mit einer Leiter stiegen die Täter hinab.  © Polizei Münster

Infos werden telefonisch unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen genommen.

Titelfoto: Polizei Münster

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0