Spaziergänger finden Leiche am Rand von Truppenübungsplatz

Paderborn - Spaziergänger haben bereits am Sonntag am Rande eines Truppenübungsplatzes bei Paderborn eine stark verweste Leiche gefunden.

Die Obduktion ergab laut Polizei keine Hinweise auf ein Verbrechen (Symbolbild).
Die Obduktion ergab laut Polizei keine Hinweise auf ein Verbrechen (Symbolbild).  © Montage: 123RF arkadivna, Boris Roessler/dpa

Eine am Dienstag durchgeführte Obduktion erbrachte aber keinen Hinweis auf ein Verbrechen, wie die Polizei mitteilte.

Die genaue Todesursache ließ sich nicht mehr ermitteln. Für die Identifizierung seien weitere Untersuchungen notwendig.

Die Leiche lag unter einem alten Verschlag aus Ästen und Wellblech.

Auffahrunfall in Swisttal: Motorradfahrerin (28) schwer verletzt
Polizeimeldungen Auffahrunfall in Swisttal: Motorradfahrerin (28) schwer verletzt

Verstreut waren laut Mitteilung alte Stühle und verschmutzte Haushaltsgegenstände.


Die Ermittler fanden auch mehrere Feuerstellen.

Titelfoto: Montage: 123RF arkadivna, Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: