Unfall in Leipzig: Auto bringt E-Scooter-Fahrer zu Fall und flüchtet

Leipzig - Der Fahrer eines Elektrorollers wurde am Donnerstagmittag in Leipzig von einem Auto ausgebremst und schwer verletzt.

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich auf der Kurt-Eisner-Straße ein Unfall. (Symbolbild)
Am gestrigen Donnerstag ereignete sich auf der Kurt-Eisner-Straße ein Unfall. (Symbolbild)  © 123RF/Maxim Lupascu

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, überholte der 40-jährige Mann auf der Kurt-Eisner-Straße ein Auto. 

Der bislang unbekannte Autofahrer habe aber sogleich ebenfalls zum Überholmanöver angesetzt und den Elektroroller dadurch ausgebremst. 

Daraufhin stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich dabei schwer.

Die Höhe des Sachschadens ist bislang unklar. 

Titelfoto: 123RF/Maxim Lupascu

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0