Irrer Unfall: Betrunkener Lastwagenfahrer rast in Sackgasse

Ilsenburg (Harz) - Ein Lastwagenfahrer sorgte am gestrigen Samstag für Aufsehen, als er sturzbetrunken in eine Sackgasse bretterte.

Der Lastwagenfahrer war auf eine Sackgasse zugefahren.
Der Lastwagenfahrer war auf eine Sackgasse zugefahren.  © Polizeirevier Harz

Gegen 18.50 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, nachdem sie den 49-jährigen Lkw-Fahrer aus Russland bemerkt hatten, der viel zu schnell auf die Sackgasse in der Wienbergstraße zufuhr.

Bei dem waghalsigen Manöver streifte er zwei Häuser, an denen ein Schaden von schätzungsweise circa 6000 Euro Schaden entstanden ist.

Dann bemerkten die Beamten auch schnell den Grund für die fragwürdige Aktion des 49-Jährigen: Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,78 Promille! 

Die Polizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung ein und ordneten die Entnahme einer Blutprobe an. 

Darüber hinaus stellten sie den Führerschein des Mannes sowie den Fahrzeugschlüssel sicher.

Der Lastwagen wurde abgeschleppt und die Weiterfahrt des Mannes untersagt.

Titelfoto: Polizeirevier Harz

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0