Schreckliche Nachrichten! Leiche von vermisstem Jungen (15) gefunden

Meiningen - Es sind traurige Nachrichten, die die Meininger Polizei am Mittwoch verkünden muss: Der vermisste 15-Jährige wurde tot aufgefunden.

Der Junge wurde tot gefunden.
Der Junge wurde tot gefunden.  © Polizei

Seit Dienstagnachmittag war der Junge als vermisst gemeldet gewesen, denn nach der Schule in Trusetal war er nicht nach Hause nach Fambach gekommen.

Mit Spürhunden und Polizeihubschraubern hatten die Beamten nach dem Kind gesucht, baten am Mittwochmorgen die Öffentlichkeit um Hilfe.

Nun der schreckliche Fund. Entdeckt worden war der leblose Körper des Jungen in der Nähe von Trusetal, also dem Ort, in dem er in die Schule ging.

24-Jährige mitten auf der Straße erstochen: Ex-Partner festgenommen
Polizeimeldungen 24-Jährige mitten auf der Straße erstochen: Ex-Partner festgenommen

Wie der Junge gestorben ist, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei Suhl ermittelt nun zu den genauen Umständen, so ein Polizeisprecher.

Auch mit Spürhunden suchte die Polizei nach dem Jungen. (Symbolbild)
Auch mit Spürhunden suchte die Polizei nach dem Jungen. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: