Während Einsatz: Polizist zückt Dienstwaffe und schießt auf Mann

Taunusstein - Ein Polizist hat in Taunusstein im Rheingau-Taunus-Kreis auf einen Mann geschossen und ihn dadurch schwer verletzt. 

Für den angeschossenen Mann bestehe aktuelle keine akute Lebensgefahr mehr (Symbolfoto).
Für den angeschossenen Mann bestehe aktuelle keine akute Lebensgefahr mehr (Symbolfoto).  © 123RF/udo72

Wie es genau dazu kam, ist bislang unklar. Die Staatsanwaltschaft Wiesbaden und das Hessische Landeskriminalamt teilten am Montag mit, dass eine Streife der Polizei am Sonntagmittag gegen 13 Uhr im Stadtteil Neuhof im Einsatz gewesen sei. 

Auch die Feuerwehr sei vor Ort gewesen. Im weiteren Verlauf des Einsatzes habe ein Polizist geschossen. Für den von dem Schuss getroffenen Mann bestehe derzeit keine akute Lebensgefahr mehr. 

Er werde stationär in einem Krankenhaus behandelt, berichteten die Ermittler am Montagnachmittag. 

Sie machten wegen der noch laufenden Ermittlungen keine weiteren Angaben, auch nicht zur Identität des Mannes.

Titelfoto: 123RF/udo72

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: