Wenn der kleine Hunger kommt: Unbekannter klaut 250 Kilo Äpfel

Pfafferode - Ein bislang Unbekannter hat am Mittwochvormittag im Unstrut-Hainich-Kreis wohl sehr großen Hunger bekommen. 

Rund 250 Kilo Äpfel klaute ein Unbekannter im Unstrut-Hainich-Kreis (Symbolbild).
Rund 250 Kilo Äpfel klaute ein Unbekannter im Unstrut-Hainich-Kreis (Symbolbild).  © 123RF/Tatyana Aleksieva-Sabeva/

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der ungewöhnliche Diebstahl auf einem Grundstück im Ortsteil Pfaffenrode bei Mühlhausen. 

Ein bislang Unbekannter sei demnach mit einem Traktor und einem Anhänger auf dem Gelände vorgefahren und habe anschließend 250 Kilo Äpfel aufgeladen. 

Als ein Zeuge den Mann auf seinen recht großzügigen Diebstahl ansprach, ergriff der Apfelbandit mit seiner Beute die Flucht. 

Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 entgegen. 

Titelfoto: 123RF/Tatyana Aleksieva-Sabeva/

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0