Diebe klauen Boot: Mann schwimmt hinterher und holt sie ein

Wörth am Main - Schwimmend hat ein Bootsbesitzer die Diebe seines Bootes verfolgt und bis zum Eintreffen der Polizei am Ufer festgehalten. 

Schwimmend ist ein Mann zwei Dieben im Main gefolgt. (Symbolbild)
Schwimmend ist ein Mann zwei Dieben im Main gefolgt. (Symbolbild)  © bearok/123RF

Der Mann habe gesehen, wie die beiden betrunkenen 17 und 18 Jahre alten Männer sein Boot von einem Campingplatz in Wörth am Main losgebunden und damit weggefahren seien, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Daraufhin nahm er am Montag schwimmend die Verfolgung auf und konnte das Boot den Angaben zufolge nach rund 200 Metern einholen. 

"Die beiden haben es nicht geschafft, den Motor zu starten. Sie sind nur mit der Strömung gefahren", sagte der Sprecher. 

Als die beiden jungen Männer merkten, dass sie das Boot nicht kontrollieren können, seien sie schließlich ans Ufer gefahren. 

Dort hielt der Besitzer sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. 

Titelfoto: bearok/123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0