Mann (96) öffnet ahnungslos Haustür und wird von Kriminellem verdroschen

Worms - Eine Frau hat in Worms einen Kriminellen in die Flucht geschlagen. 

Der Rentner erlitt durch die Attacke Kopfverletzungen (Symbolfoto).
Der Rentner erlitt durch die Attacke Kopfverletzungen (Symbolfoto).  © Rolf Vennenbernd/dpa

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, klingelte am Dienstagabend ein unbekannter Täter an der Tür eines Hauses. 

Nachdem ein 96-Jähriger ihm die Tür geöffnet habe, sei der Kriminelle in den Flur eingedrungen und habe dort auf sein Opfer eingeschlagen. 

Nachdem der Mann um Hilfe gerufen habe, sei eine Bekannte aus dem Haus herbeigeeilt und habe den Täter durch Schläge vertrieben. 

Der als klein und schlank beschriebene Unbekannte floh ohne Beute. Sein Opfer sei zwischenzeitlich mit Kopfverletzungen im Krankenhaus behandelt worden. 

Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0