Busfahrer angegriffen und rassistisch beleidigt

Wettin-Löbejün - Ein Fahrgast hat am Samstag in Wettin-Löbejün (Saalekreis) einen Busfahrer (50) angegriffen und rassistisch beleidigt.

Ein Busfahrer (50) wurde am Samstag im Saalekreis rassistisch beleidigt und angegriffen. (Symbolbild)
Ein Busfahrer (50) wurde am Samstag im Saalekreis rassistisch beleidigt und angegriffen. (Symbolbild)  © Uwe Zucchi/dpa

Der Mann habe gegen 16.35 Uhr an einer Stelle aussteigen wollen, wo sich keine Haltestelle befand, teilte die Polizei am Sonntag.

Daraufhin drohte er dem Busfahrer, griff ihn an und beleidigte ihn hinsichtlich seiner dunklen Hautfarbe.

Der Angreifer stieg schließlich aus und entfernte sich.

"Nicht meine Schuld, dass du schwarz bist": Rassistischer Vorfall an Uni schockiert die USA
Rassismus "Nicht meine Schuld, dass du schwarz bist": Rassistischer Vorfall an Uni schockiert die USA

Die Polizisten konnten den Verdächtigen nicht mehr ausfindig machen.

Die Beamten ermitteln nun gegen den Mann.

Titelfoto: Uwe Zucchi/dpa

Mehr zum Thema Rassismus: