Rechtes Magazin stellt schwarze Abgeordnete als Sklavin dar

Paris - Die Darstellung einer schwarzen Abgeordneten in Ketten in einem rechtsgerichteten Magazin sorgt in Frankreich für große Empörung.

Emmanuel Macron und viele andere französische Politiker verurteilten die Zeichnung.
Emmanuel Macron und viele andere französische Politiker verurteilten die Zeichnung.  © Kay Nietfeld/dpa-Pool/dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron habe die Abgeordnete Danièle Obono am Samstag angerufen und die Veröffentlichung verurteilt, hieß es aus Élyséekreisen.

Das Magazin "Valeurs Actuelles" hatte in seiner jüngsten Ausgabe eine Zeichnung der linken Abgeordneten Obono veröffentlicht, die sie als Sklavin mit Ketten um den Hals darstellt.

Obono selbst warf dem Magazin bereits am Freitag die Veröffentlichung "rassistischer Scheiße" vor. Sie erhielt breite Unterstützung aus allen politischen Lagern. "An ihrer Seite im Kampf gegen Rassismus und für den Respekt, der allen gewählten Vertretern der Republik gebührt", erklärte der Präsident der Nationalversammlung, Richard Ferrand.

Premier Jean Castex sagte Obono die Unterstützung der gesamten Regierung zu.

"Valeurs Actuelles" verteidigte die Publikation. Die Zeichnung sei im Rahmen der traditionellen fiktiven Sommergeschichten erschienen, in denen Charaktere aus Politik, Kunst oder Medien durch die Zeit reisen, hieß es in einer Mitteilung. In der aktuellen Ausgabe reist Obono ins 18. Jahrhundert und erlebt nach Angaben des Magazins "die Schrecken der von Afrikanern im 18. Jahrhundert organisierten Sklaverei".

Die Darstellung würde nun völlig aus dem Zusammenhang gerissen, hieß es weiter. "Während wir den Anschuldigungen entschieden widersprechen, (...) haben wir auch genug Weitblick, um zu verstehen, dass Danièle Obono durch diese Fiktion persönlich verletzt worden sein könnte. Wir bedauern es und entschuldigen uns bei ihr."

Macron hatte "Valeurs Actuelles" im vergangen Jahr ein Interview zum Thema Migration gegeben. Kritiker warfen ihm damals vor, damit nach rechts zu blinken.

Titelfoto: Kay Nietfeld/dpa-Pool/dpa, Twitter Screenshot @Deputee_Obono

Mehr zum Thema Rassismus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0
Möbelhaus in Aachen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Aachen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.627
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.129
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 1.004
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.080
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 2.305
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 693
Möbelhaus in Magdeburg lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Magdeburg lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 6.139
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.690
Möbelhaus in Laatzen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Laatzen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.005
Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.162
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.611
Möbelhaus in Dessau-Roßlau lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Dessau-Roßlau lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.441
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.239
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 922
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.910
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.401
Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 2.381
Möbelhaus in Wallenhorst lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Wallenhorst lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.237
Hier spart Ihr in Görlitz gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr in Görlitz gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 4.698
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.081
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.695
Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.165