Große Razzia in Düsseldorf: Mehrere Shisha-Bars durchsucht, "Zocker-Runde" aufgeflogen!

Düsseldorf - Eine von der Polizei und der Ordnungsbehörde Düsseldorf sowie dem Hauptzollamt Duisburg durchgeführte Razzia fand von Freitagabend bis Samstagmorgen in mehreren Düsseldorfer Shisha-Bars statt.

Der "Zocker-Tisch" in einer Bar, die als Shisha-Bar lediglich getarnt war.
Der "Zocker-Tisch" in einer Bar, die als Shisha-Bar lediglich getarnt war.  © Bildmontage: Polizei Düsseldorf

Wie die Polizei berichtet, wurde dabei in allen Bars Steuerstraftaten festgestellt.

Zudem beschlagnahmten die Beamten 80 Kilogramm Shisha-Tabak, Dampfsteine und "Rauchwatte".

Eine Shisha-Bar entpuppte sich gar als "Spiel-Hölle". Bei dieser war die Front zur Straßenseite komplett schwarz beklebt. Der Notausgang bildete den Eingang.

Nach AfD-Flyer-Aktion: Razzia beim "Zentrum für politische Schönheit"
Razzia Nach AfD-Flyer-Aktion: Razzia beim "Zentrum für politische Schönheit"

"Die eingesetzten Kräfte fanden einen reinen Spielbetrieb mit einem sogenannten Barbut-Tisch und Spielautomaten vor", heißt es in dem Polizeibericht.

Nach der Durchsuchung wurde die Bar vom Ordnungsamt versiegelt. Darüber hinaus wurden im Rahmen der Razzien zwei Ermittlungsverfahren wegen aufgefundenen Kokains in geringen Mengen und eines Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Gleich mehrere Eimer mit Dampfsteinen wurden beschlagnahmt.
Gleich mehrere Eimer mit Dampfsteinen wurden beschlagnahmt.  © Bildmontage: Polizei Düsseldorf

Das Ordnungsamt kontrollierte insgesamt 81 Personen und ahndete dabei eine Vielzahl von Ordnungswidrigkeiten.

Titelfoto: Bildmontage: Polizei Düsseldorf

Mehr zum Thema Razzia: