Massen-Schlägerei: Jugendliche gehen mit Holzlatten aufeinander los

Euskirchen - In der Nacht zu Mittwoch hat es in Euskirchen eine Schlägerei unter Jugendlichen gegeben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Nach einer Schlägerei unter Jugendlichen in Euskirchen sucht die Polizei Zeugen und bittet um Hinweise. (Symbolbild)
Nach einer Schlägerei unter Jugendlichen in Euskirchen sucht die Polizei Zeugen und bittet um Hinweise. (Symbolbild)  © 123rf/Hunter Bliss

Ein Sprecher der Polizei teilte mit, dass laut Zeugenaussagen etwa 20 Jugendliche am späten Abend gegen 23.30 Uhr im Bereich der Kapellenstraße in Streit gerieten.

Die Heranwachsenden sollen teilweise mit Holzlatten aufeinander losgegangen sein, ein Beteiligter habe sogar ein Messer in der Hand gehabt, wie es hieß.

Als die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen, flüchteten die Jugendlichen in verschiedene Richtungen. Lediglich ein Beteiligter konnte gestellt werden.

Erst zugeschlagen, dann Polizei alarmiert: "Von den ständigen Frauengeschichten die Nase voll"
Schlägerei Erst zugeschlagen, dann Polizei alarmiert: "Von den ständigen Frauengeschichten die Nase voll"

Weil die Ordnungshüter bislang keine Geschädigten oder weitere Beschuldigte ermitteln konnten, bitten sie um Hinweise.

Zeugen können sich unter der Rufnummer 02251 799-0 bei der Polizei melden.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Die Ermittlungen dauern an.

Titelfoto: 123rf/Hunter Bliss

Mehr zum Thema Schlägerei: