Räuber bedroht junge Frau mit Pistole, dann ergreift er auf skurrile Art die Flucht

Brühl – Ein Unbekannter hat ein Sonnenstudio in Brühl bei Bonn überfallen und ist dann mit Inline-Skates geflüchtet.

Der Räuber hat auf Inline-Skates die Flucht ergriffen. (Symbolbild)
Der Räuber hat auf Inline-Skates die Flucht ergriffen. (Symbolbild)  © 123RF/hurricanehank

Der Täter hatte am gestrigen Donnerstag gegen 22.15 Uhr das Studio an der Pingsdorfer Straße betreten und die Angestellte (20) mit einer Pistole bedroht, wie die Polizei mitteilte.

Er habe Geld gefordert, das die junge Frau ihm in eine Papiertüte packen musste. Mit seiner Beute flüchtete der Mann dann in Richtung Innenstadt - und zwar auf Inline-Skates.

Der Räuber soll etwa 30 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß sein. Er habe eine sportliche Figur gehabt und zur Tatzeit ein khakifarbiges Oberteil und ein schwarz-weißes Stirnband getragen.

Weil er ihnen keine Zigarette gab: Jugendliche prügeln Mann krankenhausreif
Überfall Weil er ihnen keine Zigarette gab: Jugendliche prügeln Mann krankenhausreif

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Gesuchten haben.

Informationen werden unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegengenommen.

Titelfoto: Montage: 123rf/hurricanehank

Mehr zum Thema Überfall: