Mit vorgehaltener Waffe: Fünf Männer rauben 32-Jährigen aus

Halle (Saale) - Unbekannte haben am Mittwoch einen Mann in Halle mit vorgehaltener Waffe ausgeraubt.

Ein 32-Jähriger wurde am Mittwochabend in Halle von Unbekannten ausgeraubt. (Symbolbild)
Ein 32-Jähriger wurde am Mittwochabend in Halle von Unbekannten ausgeraubt. (Symbolbild)  © 123rf/Hunter Bliss

Fünf Männer hätten den 32-Jährigen am Abend in der Magdeburger Straße bedroht, sagte ein Polizeisprecher.

Der Mann habe den Angreifern sein Handy gegeben, nachdem einer der Täter einen pistolenähnlichen Gegenstand gezückt habe.

Nach den Angaben vom Donnerstagmorgen flüchteten die Unbekannten anschließend in Richtung Stadtpark.

Jugendliche klauen 2600 Rinder, töten 33 Menschen und verletzen 27 weitere
Überfall Jugendliche klauen 2600 Rinder, töten 33 Menschen und verletzen 27 weitere

Die Suche nach ihnen sei erfolglos verlaufen.

Die Polizei ermittelt nun wegen schwerer räuberischer Erpressung.

Titelfoto: 123rf/Hunter Bliss

Mehr zum Thema Überfall: