Vier Männer kamen in der Nacht: 32-Jähriger in eigener Wohnung überfallen und ausgeraubt

Magdeburg - Ein 32 Jahre alter Magdeburger ist in der Nacht zum Montag in seiner Wohnung von mehreren Männern überfallen und ausgeraubt worden.

Nach einem Überfall in Magdeburg sucht die Polizei nach vier flüchtigen Räubern. (Symbolbild)
Nach einem Überfall in Magdeburg sucht die Polizei nach vier flüchtigen Räubern. (Symbolbild)  © 123RF/angela rohde

Der Mann habe gegen 23.30 Uhr auf ein Klingeln hin seine Wohnungstür geöffnet, teilte eine Polizeisprecherin mit.

Daraufhin hätten sich vier dunkel gekleidete Männer in die Wohnung gedrängt, den 32-Jährigen mit einem Baseballschläger bedroht und verschiedene technische Geräte aus der Wohnung gestohlen.

Bei ihrer Flucht sollen die Täter den Baseballschläger zurückgelassen haben.

Die alarmierte Polizei suchte nach den Flüchtigen, konnte laut Mitteilung aber zunächst niemanden finden.

Am Tatort wurden Spuren gesichert.

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Überfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0