Fall Gabby Petito: Freund fuhr per Anhalter mit und ließ sich am späteren Leichenfundort absetzen

Wyoming (USA) - Hat er seine Freundin Gabby Petito (†22) getötet? Noch immer sucht die Polizei mit Hochdruck nach dem verschwundenen Brian Laundrie (23). Nun hat sich eine Frau gemeldet, die Laundrie per Anhalter mitnahm und interessante Details verraten hat.

Die Polizei sucht noch immer mit Hochdruck nach Brian Laundrie (23).
Die Polizei sucht noch immer mit Hochdruck nach Brian Laundrie (23).  © North Port Police Department/ZUMA Press Wire Service/dpa

Erst am Donnerstag wurde Haftbefehl gegen den 23-Jährigen erlassen - angeblich nur wegen Bankbetrugs. Laundrie habe zwischen dem 30. August und dem 1. September umgerechnet rund 850 Euro mit einer fremden Bankkarte abgehoben.

Was wollte er mit dem Geld, und warum ist er spurlos verschwunden, nachdem die Leiche seiner Verlobten gefunden wurde?

Fragen über Fragen, die auch brennend das FBI interessieren. Noch immer sind Zeugen dazu angehalten, bei Hinweisen zum möglichen Aufenthaltsort von Brian Laundrie die Ermittler zu informieren.

Deutscher vor 38 Jahren in Bergen verschollen: Wanderer macht Schock-Fund
Ungeklärte Kriminalfälle Deutscher vor 38 Jahren in Bergen verschollen: Wanderer macht Schock-Fund

Wie Fox13 berichtet, hat sich nun eine Frau bei der Polizei gemeldet, die Petitos Verlobten am 29. August an einer Straße im Grand Teton National Park erblickte.

Er hielt den Daumen nach oben, suchte eine Gelegenheit zum Mitfahren.

Ist Brian Laundrie der Mörder von Gabby Petito?

Gabby Petito wurde nur 22 Jahre alt. Ist ihr Verlobter ihr Mörder?
Gabby Petito wurde nur 22 Jahre alt. Ist ihr Verlobter ihr Mörder?  © Uncredited/FBI Denver via AP/dpa

Norma Jean Jalovec sagte Fox13, dass Tramper an dieser Stelle nichts Ungewöhnliches seien. Ihr sei erst später klar geworden, dass sie Brian Laundrie mitgenommen hatte.

Als der 23-Jährige einstieg, habe er Jalovec gefragt, ob sie ihn beim Spread Creek Campingplatz rauslassen könne, was sie bejahte. In dieser Gegend wurde vergangenen Sonntag die Leiche von Gabby Petito gefunden.

Während der rund 20-minütigen Fahrt führten die beiden Smalltalk. Laundrie habe sogar von seiner Verlobten erzählt. "Ich scherzte noch: 'Sie wollen sie wohl beeindrucken und so tun, als seien sie die ganze Strecke ins Camp gewandert'", so Jalovec.

Totes Baby gefunden: Jetzt sollen Hunderte Frauen DNA-Test durchführen
Ungeklärte Kriminalfälle Totes Baby gefunden: Jetzt sollen Hunderte Frauen DNA-Test durchführen

Reagiert habe Petitos Freund nicht darauf, stattdessen soll er ziemlich schnell aus dem Auto gestiegen sein. Danach soll er der Fahrerin noch Benzingeld angeboten haben, das sie aber ablehnte. Dann verschwand er.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die 22-jährige Influencerin Ende August getötet worden ist. Geschah der Mord an Petito vielleicht in dem Zeitraum, als die Autofahrerin Laundrie mitgenommen hat? Der Fall um die tote junge Frau wird noch viele Fragen aufwerfen...

Titelfoto: Screenshot Instagram @gabspetito, Uncredited/FBI Denver via AP/dpa

Mehr zum Thema Ungeklärte Kriminalfälle: