14-Jährige vermisst: Wer hat Lisiane Joline gesehen?

Chemnitz - Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach Lisiane Joline F. (14). Die Jugendliche aus Chemnitz ist seit Mittwoch verschwunden.

Lisiane Joline F. (14) ist wieder aufgetaucht.
Lisiane Joline F. (14) ist wieder aufgetaucht.  © Polizei

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte die 14-Jährige die elterliche Wohnung in der Liddy-Ebersberger Straße am Mittwoch gegen 10.45 Uhr verlassen. Seitdem ist das Mädchen verschwunden.

"Unmittelbar nach Bekanntwerden des Vermisstenfalls ergaben sich Anhaltspunkte dafür, dass sich die 14-Jährige im Stadtgebiet Chemnitz aufhalten könnte", so ein Polizeisprecher.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung blieb Lisiane Joline F. verschwunden.

"Ein weiterer Ermittlungsansatz ergab, dass sich die Vermisste eventuell in Essen aufhalten könnte", teilte die Polizei weiter mit. Kontakte und Anhaltspunkte sind bislang aber nicht bekannt.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,70 Meter groß
  • braune Haare
  • trägt eine Zahnspange

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war die 14-Jährige mit einer schwarzen Jeans, einem schwarzen Kapuzenpulli, einem schwarzen Parka sowie weißen Nike-Sneakern bekleidet. Außerdem hatte sie einen grauen Rucksack dabei.

Die Polizei fragt nun: Wer hat die Jugendliche seit Mittwochmorgen gesehen und weiß, wo sie sich derzeit aufhält? Wer hat die 14-Jährige vielleicht in Verkehrsmitteln gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter Telefon 03713873448 oder jede andere Polizeidienstelle entgegen. Hinweise können auch per Notruf 110 mitgeteilt werden.

Update, 9. Januar: Die 14-jährige Lisiane Joline F. wurde am Samstag in Nordrhein-Westfalen wohlbehalten durch die Polizei aufgefunden. Die Öffentlichkeitsfahndung wurde beendet.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0