16-Jähriger in Dresden vermisst: John bereits wieder da

Dresden - In Dresden sucht die Polizei derzeit nach dem 16-jährigen John K.

Der Vermisste ist bereits am Dienstagabend wieder aufgetaucht.
Der Vermisste ist bereits am Dienstagabend wieder aufgetaucht.  © Polizei Dresden

Der vermisste Junge wurde zuletzt gesehen, als er am heutigen Dienstag gegen 9.15 Uhr seine Wohngruppe in der Friedrichstadt verließ.

Beamte der Polizei suchten bereits an allen bekannten Aufenthaltsorten des Jugendlichen, doch konnten ihn nicht aufspüren.

John wird wie folgt beschrieben:

  • zirka 1,80 Meter groß
  • schlank
  • kurze dunkelblonde Haare
  • Brillenträger
  • zuletzt mit schwarzer Jacke, schwarzem Rucksack und schwarzer Kappe gesehen

Wer John K. gesehen hat, wird gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 0351/4832233 bei der Polizei zu melden.

Update, 20.57 Uhr: Der Vermisste wurde wohlbehalten gegen 20.15 Uhr aufgefunden. Es liegt keinerlei Verdacht auf eine Straftat vor. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit hinfällig.

Die Polizei sucht nach dem Jungen. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach dem Jungen. (Symbolbild)  © dpa/Sven Hoppe

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0