17-Jährige wird seit Tagen vermisst

Schierschwende/Thüringen - Die seit 24. September vermisste 15-Jährige aus Schierschwende (Unstrut-Hainich-Kreis) ist wieder da. Sie konnte am vergangenen Freitag wohlbehalten in Niedersachsen gefunden werden. Von Laura-Sophie-Kühnemann (17) fehlt weiterhin jegliche Spur. 

Laura-Sophie-Kühnemann (17) wird vermisst.
Laura-Sophie-Kühnemann (17) wird vermisst.  © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Wie die Polizei mitteilte, war Laura-Sophie zusammen mit der 15-Jährigen gemeinsam verschwunden. 

Die 17-Jährige, ebenfalls aus Schierschwende kommend, wird wie folgt beschrieben:

  • 1,88 Meter groß
  • dunkle, lange Haare 
  • Sie trägt eine schwarze, rechteckige Brille mit breitem Rahmen.

Zuletzt war die Vermisste mit einer schwarzen Leggings und einer weinroten Strickjacke bekleidet. 

Möglicherweise hält sich die Vermisste im Bereich Tabarz (Landkreis Gotha) auf. 

Wer hat Laura-Sophie Kühnemann gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 entgegen.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0