17-Jähriger wurde vermisst: Doménique ist gefunden worden!

Rostock - Die Polizei Rostock suchte nach dem 17-jährigen Doménique. Der Jugendliche wurde seit Dienstagabend vermisst.

Mit diesem Foto suchte die Polizei nach dem Vermissten. Inzwischen ist der 17-Jährige gefunden worden.
Mit diesem Foto suchte die Polizei nach dem Vermissten. Inzwischen ist der 17-Jährige gefunden worden.  © Polizei

Zuletzt wurde er gegen 17 Uhr gesehen, teilte die Polizei mit. Der 17-Jährige war bei seinen Großeltern im Bereich Evershagen zu Besuch, deren Zuhause verließ Doménique in unbekannte Richtung.

Er ist auf Medikamente angewiesen und laut Polizeiangaben geistig und körperlich beeinträchtigt.

Der Vermisste hat folgende Merkmale:
  • etwa 1,80 Meter groß
  • schlank
  • längere dunkle Haare
  • mit einem dunkelblauen Parka, blauer Jogginghose, roten Turnschuhen und einem blauen Basecap bekleidet
  • trägt einen schwarzen Rucksack mit neonfarbenen Ornamenten
  • auffälliger Gang: Er läuft auf Zehenspitzen und mit wippenden Bewegungen

Wer hat Doménique gesehen? Wer weiß, wo er sich aufhält?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock - Lichtenhagen unter 038177070, der Notruf unter 110 sowie die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Update, 14.39 Uhr: Doménique wurde gefunden!

Wie die Polizei mitteilte, konnte der Aufenthaltsort des 17-Jährigen inzwischen ermittelt werden.

Die Beamten bedanken sich für die Mithilfe aus der Bevölkerung.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0