19-Jährige könnte in hilfloser Lage sein: Wo ist Stefanie G.?

Chemnitz - Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach der 19 Jahre alten Stefanie G. aus Chemnitz.

Stefanie G. kehrte selbstständig zu ihrem derzeitigen Wohnort zurück.
Stefanie G. kehrte selbstständig zu ihrem derzeitigen Wohnort zurück.  © Polizei

Die 19-Jährige hatte am Montagmittag gegen 12.15 Uhr ihren derzeitigen Wohnort in der Dresdner Straße verlassen und ist seitdem verschwunden. "Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die junge Frau in einer hilflosen Lage befindet", so eine Sprecherin der Polizei Chemnitz.

Aus diesem Grund hat die Polizei bereits am Montag umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet und mit möglichen Kontaktpersonen gesprochen. "Bislang konnten keine konkreten Anhaltspunkte in Erfahrung gebracht werden, wo sich die 19-Jährige aufhält."

Stefanie G. wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,65 Meter große
  • hüftlange dunkle Haare
  • trägt eine Brille.

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war die junge Frau mit einer schwarzen Stoffhose, einem hellen Pullover und transparenten Badeschuhen bekleidet.

Die Polizei fragt: Wer hat Stefanie G. seit Montagmittag gesehen, zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln? Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der 19-Jährigen machen?

Hinweise nimmt die Polizei Chemnitz unter Telefon 0371/3873448 entgegen oder jede andere Polizeidienststelle.

Update, 2. September: Wie die Polizei mitteilt, kehrte Stefanie G. selbstständig zu ihrem derzeitigen Wohnort in der Dresdner Straße zurück. 

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0