Er benötigt dringend Medikamente: Wer hat Roberto F. (59) gesehen?

Oranienbaum-Wörlitz - Er verließ seine Wohnung am Samstag vergangener Woche (19. Juni) und kehrte nicht zurück: Die Polizei sucht Roberto F. (59) aus dem Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt.

Er fuhr mit einem silberfarbenen Fahrrad davon und ist seitdem verschwunden: Wo ist Roberto F. (59)?
Er fuhr mit einem silberfarbenen Fahrrad davon und ist seitdem verschwunden: Wo ist Roberto F. (59)?  © Bildmontage / Polizeirevier Wittenberg / Carsten Rehder/dpa

Wie die Beamten mitteilten, wurde der 59-Jährige, der den Angaben zufolge auf Medikamente angewiesen ist, am vergangenen Freitag als vermisst gemeldet.

Demnach soll er mit einem silberfarbenen Damenfahrrad unterwegs und bei seinem Verschwinden lediglich mit Unterwäsche und Sandalen bekleidet gewesen sein.

Zur Personenbeschreibung des Vermissten liegen folgende Angaben vor:

Einjährige Suche nach Marion: Wer hat die 17-Jährige gesehen?
Vermisste Personen Einjährige Suche nach Marion: Wer hat die 17-Jährige gesehen?
  • 1,70 Meter groß
  • schlanke Gestalt
  • wiegt circa 72 Kilogramm
  • kurzes bis mittellanges, braunes Haar
  • kurzer Oberlippenbart, Drei-Tage-Bart an Kinn und Wangen
  • Tattoo am linken Arm sowie im Nacken

Da die Fahndungsmaßnahmen der Polizei – es kamen auch ein Spürhund und ein Polizeihubschrauber zum Einsatz – bislang nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben, wird die Bevölkerung um ihre Mithilfe gebeten.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Gesuchten hat, soll sich bitte unter Tel. 03491-4690 oder LFZ.pi.de@polizei.sachsen-anhalt.de an das Polizeirevier Wittenberg wenden.

Titelfoto: Bildmontage / Polizeirevier Wittenberg / Carsten Rehder/dpa

Mehr zum Thema Vermisste Personen: