Vermisst: Wenn Ihr diese Frau seht, ruft sofort die Polizei

Ludwigsburg - Die Polizei sucht nach einer vermissten Frau (33) aus Erdmannhausen bei Ludwigsburg.

Die Vermisste ist wieder aufgetaucht.
Die Vermisste ist wieder aufgetaucht.  © Polizeipräsidium Ludwigsburg

Nach Angaben der Beamten wird Bianca S. seit Mittwochmorgen um 7.30 Uhr vermisst.

"Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge hat sie kurz zuvor das Haus zu Fuß verlassen und ist seither unbekannten Aufenthalts", heißt es in einer Mitteilung. Die Polizei schließt nicht aus, dass sich die 33-Jährige in einer selbstgefährdenden, psychischen Ausnahmesituation befindet. 

Derzeit finden im Bereich Erdmannhausen und den umliegenden Kommunen umfangreiche Fahndungsmaßnahmen statt, in die mehrere Streifenbesatzungen, Personensuchhunde und ein Polizeihubschrauber eingebunden sind.

Die Vermisste wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 1,65 Meter groß
  • korpulent
  • kurze, glatte Haare
  • trägt eine Brille mit einem schmalen, dunklen Gestell
  • hat auf dem rechten Unterarm ein Tattoo mit der Aufschrift "Beate"
  • vermutlich führt sie einen schwarzen Rucksack mit

Wer die Frau seit Mittwochmorgen gesehen hat oder Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich mit der Kripo Ludwigsburg (Tel. 07141/18-9) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Update 28.05: Die Polizei teilt mit, dass die 33- jährige Vermisste durch Kollegen am Bahnhof in Erdmannshausen angetroffen wurde. 

Titelfoto: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0