Große Suche: Vermisster Senior an Feldweg gefunden

Update, 20. Mai: Vermisster ist wieder da

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, konnte Udo V. am Nachmittag abseits eines Feldweges im sogenannten Pastoratsgehölz, südlich der Ortschaft Gleschendorf gefunden werden. Der Senior sei "stark geschwächt" gewesen und ins Krankenhaus gekommen, so die Beamten.

Zur Suche des Vermissten wurde unter anderem ein Hubschrauber eingesetzt.

Gleschendorf - Seit Donnerstagmorgen (10 Uhr) wird der 67-jährige Udo V. aus einem Alten- und Pflegeheim in der Bahnhofstraße in Gleschendorf (Schleswig-Holstein) vermisst.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto des Vermissten.
Die Polizei veröffentlichte ein Foto des Vermissten.  © Polizeidirektion Lübeck

Herr V. sei stark dement, orientierungslos und benötige Medikamente, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

Der 67-Jährige wird wie folgt beschrieben:

  • circa 1,75 Meter groß
  • schlanke, sportlicher Statur
  • kurze graue Haare
  • leichter Oberlippenbart
Sie war nach einem Streit verschwunden: Amy Madleen (13) ist wieder da
Vermisste Personen Sie war nach einem Streit verschwunden: Amy Madleen (13) ist wieder da

Zuletzt sei der Mann mit einem blauen Strickpullover und einer grauen Stoffhose bekleidet gewesen, heißt es weiter. Außerdem vermutet die Polizei, dass er auf Schlappen/Hausschuhen unterwegs sei.

Wer Hinweise zum jetzigen Aufenthaltsort von Udo V. geben kann, wird gebeten, sich bei einer Polizeidienststelle oder über 110 zu melden.

Titelfoto: Polizeidirektion Lübeck

Mehr zum Thema Vermisste Personen: