Vermisster 15-Jähriger aus Heidelberg wohlbehalten aufgefunden

Heidelberg  - Seit Freitag wird ein 15-jähriger Junge aus Heidelberg vermisst. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Der vermisste 15-Jährige wurde wohlbehalten aufgefunden.
Der vermisste 15-Jährige wurde wohlbehalten aufgefunden.  © Polizeipräsidium Mannheim

Der Jugendliche hat am Freitag die elterliche Wohnung mit den Worten "Ich geh dann weg" verlassen, teilt die Polizei mit.

Seitdem fehlt jede Spur von dem 170 großen und hageren Jugendlichen mit braunen lockigen Haaren. 

Der Junge trug ein helles T-Shirt, eine blaue
löchrige Jeans, Sportschuhe und eventuell einen dunklen Überwurf. 

Außerdem ist er soziophob, daher spricht er von sich aus niemanden an, reagiert jedoch normal auf Ansprache.

Die Beamten bitten Zeugen sich unter 0621/1744444 zu melden. 

Junge wohlbehalten wieder aufgefunden

Update 13. Juli, 14 Uhr: Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde der seit Freitag vermisste Junge am Morgen wohlbehalten aufgefunden. Mehrere Zeugen hatten den Vermissten in der Straßenbahn in Heidelberg erkannt, sodass dieser schließlich nahe des Hauptbahnhofs in Heidelberg angetroffen und in Gewahrsam genommen werden konnte.

Titelfoto: Polizeipräsidium Mannheim

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0