Leon S. (12) ist wieder da!

Schwerin - Seit Samstagmittag wird Leon S. (12) aus Schwerin vermisst.

Seit Samstagmittag sucht die Polizei nach Leon S. (12) aus Schwerin. (Symbolbild)
Seit Samstagmittag sucht die Polizei nach Leon S. (12) aus Schwerin. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Leon verließ die elterliche Wohnung in der Max-Planck-Straße gegen 13.30 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Bislang kehrtet der Zwölfjährige nicht wieder zurück.

Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben erfolglos.

Jetzt bittet die Polizei um Hilfe aus der Bevölkerung.

Leon S. wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 160 cm groß
  • schlank
  • kurze, rötliche Haare
  • Brillenträger
  • bekleidet mit einer schwarzen Jeanshose, grauer Strickjacke und dunkelbraunen Freizeitschuhen

Habt ihr Leon gesehen oder könnt Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Dann meldet Euch bei der Polizei 0385/51802224.

Update, 18. April, 21 Uhr: Leon S. ist wieder da

Der seit Samstagmittag vermisste Leon S. ist selbstständig wieder nach Hause gekommen, so die Polizei in einer Pressemitteilung.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0