Möglicherweise in Gefahr: Wo ist Nils H. (47)?

Hamburg - Die Polizei sucht nach Nils H. (47) aus Hamburg-Bergedorf. Der Mann wird seit Wochen vermisst.

Das Foto zeigt den Vermissten.
Das Foto zeigt den Vermissten.  © Polizei Hamburg

Nils H. gilt als zuverlässig, doch seit dem 21. Oktober hat er sich nicht mehr bei seiner Familie gemeldet und Termine ohne Absage verstreichen lassen, teilte die Polizei am Freitag mit. 

Vor seinem Verschwinden soll er sich im Bereich Wiesnerring aufgehalten haben. 

Da die Ermittlungen der Kripo bislang erfolglos waren, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach dem Vermissten.  

Die Polizei schließt nicht aus, dass sich der 47-Jährige in einer hilflosen Lage befindet oder Opfer einer Straftat geworden sein könnte. 

Folgende Merkmale hat der Vermisste:

  • etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß
  • westeuropäisches Erscheinungsbild
  • leichter Bauchansatz
  • wenige, sehr kurze, grau-blonde Haare 
  • trägt häufig ein Basecap

Wer hat Nils H. gesehen? Wer weiß, wo er sich aufhält? Wer hatte seit dem 21. Oktober Kontakt zu ihm? Hinweise nimmt die Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040 4286-56789 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Wer den Vermissten sieht, wird gebeten, den Polizeinotruf 110 zu wählen.

Titelfoto: Polizei Hamburg

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0