Mutter und Kind aus Klinik verschwunden: Wo sind Liana M. und ihr Baby?

Bremen – Die Polizei Bremen sucht nach der 20-jährigen Liana M. und ihrer neun Monate alten Tochter.

Wer hat Liana M. und ihr Kind gesehen?
Wer hat Liana M. und ihr Kind gesehen?  © Polizei Bremen

Seit vergangenem Freitag werden die junge Frau und ihr Baby vermisst, nachdem sie eine Kinderklinik in der Östlichen Vorstadt verließen.

Laut Polizei wurde das Kind dort aufgrund einer Medikamentenüberdosis behandelt und sollte der Obhut des Jugendamtes übergeben werden.

Die 20-Jährige holte ihre Tochter jedoch am Freitag gegen 13.30 Uhr aus dem Krankenhaus. Seitdem fehlt von den beiden jede Spur. Das Baby benötigt dringende ärztliche Hilfe.

16-Jährige verschwunden! Nur ein Rucksack wurde im Wald entdeckt
Vermisste Personen 16-Jährige verschwunden! Nur ein Rucksack wurde im Wald entdeckt

Liana M. wird wie folgt beschrieben:

  • dunkle Haare mit hellen Lichtreflexen
  • trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens hellblaue Kleidung und schwarze Schuhe mit weißen Sohlen

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Mutter und Tochter geben kann, soll sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362/3888 melden.

Titelfoto: Polizei Bremen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: